Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Dienstag, 15. April 2014, 18:20

Forenbeitrag von: »LordNiccon«

Harzer Hexenstieg

Hallo Hoschidas! Kann den Hexenstieg nur empfehlen. Habe ihn im letzten Jahr im September an fünf Tagen gemacht! Ich finde die braucht man auch wenn man nebenbei noch cachen will. Werde in diesem Jahr den Harzer Grenzweg in Angriff nehmen. Wünsche dir/euch viel Spaß beim wandern/cachen! Gruß LordNiccon

Sonntag, 6. Oktober 2013, 17:47

Forenbeitrag von: »LordNiccon«

Harzer Hexenstieg

Hallo! Entschuldigt die verspätete Antwort. War leider verhindert. Unsere Tour in der ersten Septemberwoche war echt erholsam und beeindruckend. Etappe 1: Osterode - Altenau - 25km Etappe 2: Altenau - Schierke - 25km Etappe 3: Schierke - Rübeland - 20km Etappe 4: Rübeland - Treseburg - 20km Etappe 5: Treseburg - Thale - 10km Insgesamt hatten wir echt Glück mit dem Wetter. Lediglich Montag (ganztägig) und Dienstag (ab 17:00) hat es geregnet. Ansonsten Sonne,Sonne,Sonne. Die Strecke ist echt beein...

Freitag, 30. August 2013, 08:36

Forenbeitrag von: »LordNiccon«

Hanseatische Grüße

Moin Moin, ich möchte mich an dieser Stelle kurz vorstellen. Mein Cachername ist LordNiccon, man nennt mich aber auch Tobias. Ich wohne in Hamburg und arbeite in Munster. Cachen ist sein über einem Jahr eines meiner Hobbies. Ich bin auf dieses Forum hingewiesen worden, da ich nächste Woche den Harzer Hexenstieg in Angriff nehmen möchte und im Forum darüber berichtet wird. Grüße LordNiccon alias Tobias

Freitag, 30. August 2013, 08:22

Forenbeitrag von: »LordNiccon«

Harzer Hexenstieg im September

Hallo an alle! Habe mich eben angemeldet, da ich den Tip bekommen habe hier gibt es Informationen zum Cachen auf dem Harzer Hexenstieg. Ich werde in der kommenden Woche den Hexenstieg mit einem Bekannten in Angriff nehmen. Wir starten am Montag in Osterode und wollen am Freitag in Thale sein. Etappenziele sind Altenau, Schierke, Rübeland und Treseburg. Die Etappen umfassen ca. 25km,25km, 20km,20km und 11km. Die Ortschaften habe ich so gewählt, dass man nachmittags oder abends nochmal losziehen u...